Facebook Feeds


Facebook Feeds von DL0DPM

Wir sind heute und morgen auf der Make Rhein-Main bei Tatcraft in der Gwinnerstrasse. Kommt uns besuchen und schaut was wir so treiben. Wir zeigen euch Planetracker mit ADSB, HackRF, SDR, HAMnet mit VoIP und Co. sind natürlich mit dabei. Für die Kleinen gibt es PMR zum Probieren und Morsediplome.
Museum für Kommunikation Frankfurt Make Rhein-Main - Die Messe für Technikbegeisterte
... See MoreSee Less

View on Facebook

Wir sind auch auf der Nacht der Museen vertreten. Kommt und besucht unsere Funkstation DL0DPM im Museum für Kommunikation.
Museum für Kommunikation Frankfurt Nacht der Museen Frankfurt #Nachtschicht2018
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 weeks ago

DL 0 DPM - Die Amateurfunkstation im Museum für Kommunikation in Frankfurt

Wir sind selbstverständlich auch wieder mit am Start. Jetzt nur noch ein paar Sachen vorbereiten und ab 19:00 Uhr könnt Ihr uns in der Funkstation DL0DPM besuchen.

Lasst euch überraschen - wir freuen uns auf euch!
#Klimaanlage #DL0DPM Museum für Kommunikation Frankfurt Nacht der Museen Frankfurt Museum für Kommunikation Berlin Museum für Kommunikation NürnbergHeute Abend: die Nacht der Museen 2018 in Frankfurt und Offenbach ab 19 Uhr - wir freuen uns schon riesig, und wenn wir so aus dem Fenster schauen, sieht es nach einem richtig herrlichen Frühlingstag aus. Und das Beste: es soll den ganzen Abend trocken und mild bleiben. Wir wünschen Euch Viel Spaß!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Viele Kids und Besucher waren es …

An unserem Kids Day, am 7. Januar 18, ging es in unserer Amateurfunkstation auf dem Dach des Museum für Kommunikation hoch her: Über 160 Besucher mit über 30 Kindern waren on-Air!
Unabhängig vom internationalen Kids Day, der diesmal einen Tag früher stattfand, hat sich inzwischen unsere Aktion wohl herumgesprochen … man muss ja nicht allem und jedem blindlings hinterher rennen, wenn man selbst attraktive Alleinstellungsmerkmale zu bieten hat!

Von den Kindern und Jugendlichen wurde mit viel Enthusiasmus auf der Frequenz des DARC Ortsverbandes F05 auf 2m gefunkt, das Morsediplom gemacht und das Ganze wurde anschließend noch mit einer Urkunde plus Foto besiegelt. Kurze Wartezeiten zwischen den Stationen wurde lächelnd von den Kleinen mit ein paar Gummibärchen kompensiert. Den (Groß-)Eltern wurde weltweiter Funkverkehr, z.B. mit dem Sahara-DX-Club in Algerien, auf unserem Großbildschirm demonstriert und die unterschiedlichen Ausbreitungsbedingungen der Kurz- und Ultrakurzwelle erläutert.

Herzlichen Dank an das Museum, das uns u.a. mit zusätzlicher Werbung unterstützt hat, und an das DL0DPM-Team vor Ort bzw. an den Heimstationen, ohne die der 5-Stunden-Ansturm nicht zu bewältigen gewesen wäre!!!

Vy 73 de Karl-Heinz, DC4PC
... See MoreSee Less

View on Facebook

Alle haben es geschafft.

Am 12. Dezember 2017 war es einmal wieder soweit: Der Tag der Wahrheit bei der Bundesnetzagentur in Eschborn, die Amateurfunkprüfung!
ALLE, wirklich ALLE haben es auf Anhieb geschafft – nicht nur unsere Kursteilnehmer, auch die anderen Kandidaten – und halten jetzt ihre Amateurfunklizenz in Händen.
Eine bemerkenswerte Ausnahme lt. Prüfer der BNetzA. Egal was die Kurse bewirkt haben, egal wie sie gestaltet wurden: Am Schluss sitzt der Prüfling ganz alleine vor dem Fragebogen und muss die Fragen ohne fremde Hilfe beantworten … und genau diese Leistung zählt! Großen Respekt und herzlichen Glückwunsch!!!

Das Weihnachtsgeschenk ist schon fast klar …

Wir hören uns im Äther (wenn das Rufzeichen und die Zulassung zum Amateurfunkdienst vorliegt) und sehen uns bei DL0DPM, die Amateurfunkstation im Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main, oder in unserem OV F05, jeweils auf der Website (s.u.) oder viel lieber persönlich!

Vy 73 de Karl-Heinz, DC4PC

PS: Wer Interesse an einem Amateurfunkintensivkurs hat, der kann gerne einmal bei uns vorbei kommen oder guckt sich einfach auf die Website amateurfunkausbildung.dl0dpm.de oder macht sich bei uns im OV f05.de schlau. Termine und Veranstaltungsorte sind dort genannt.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Facebook Feeds vom Deutschen Amateur Radio Club (DARC)

Auf der HAM RADIO bietet der Radio DARC ein Event der absoluten Extraklasse: Am Samstagabend wird die HAM NIGHT ab 17 Uhr im Innenhof der Messehallen stattfinden. Moderator und DJ Conny Ferrin begleitet die Besucher mit einer Radio-Show im Stil von Radio Luxemburg der 70er Jahre durch den Abend. Viele alte Hits, die Erinnerungen wecken, stehen auf dem Programm. Es darf auch getanzt werden. Darüber hinaus bietet die HAM NIGHT eine Plattform für den gemeinsamen Austausch. Als Höhepunkt des Abends startet um 17:30 Uhr die RADIO DARC-Verlosung mit vielen Preisen. ... See MoreSee Less

View on Facebook

Kosovo (Z6) im WPX-Wettbewerb und Albanien (ZA) auf 6 m

Martti, OH2BH/Z68BH, und Pertti, OG2M/Z68MM, reisen diese Woche in den Kosovo. Sie planen, Vereinbarungen mit dem kosovarischen Amateurfunkverband SHARK und der Telekommunikationsbehörde ARKEP abzuschließen. Ein Thema dabei stellen potenzielle 6-m-Genehmigungen in der Zukunft dar. Im Kosovo wird Martti, Z68BH, den Z68-Multiplikator im CQ WPX (CW) an Contest-Teilnehmer vergeben. Vom Kosovo aus fahren Martti und Pertti nach Albanien mit Z61DX und möglichen anderen Operatoren. Aus Albanien wird ZA/OG2M aktiv sein, besonders auf 6 m. Im Anschluss fliegen sie nach München und dann weiter nach Friedrichshafen, wo sie auf Einladung des DARC am Freitag, dem 1. Juni um 16 Uhr die Präsentation „Mission Goodwill Kosovo“ halten werden. Die Präsentation findet im Hörsaal Schweiz mit einer Kapazität von 180 Personen statt. Viele der Z6ØA-Projektteilnehmer bzw. Betreiber werden zu diesem Anlass zur Verfügung stehen. Es sollte beachtet werden, dass alle Z6ØA-Direktanfragen, OQRS und Postsendungen versandt wurden. Mit Stand heute gibt es keinen Rückstand mehr. Die letzten 700 Karten wurden am Freitag vergangener Woche verschickt. Die LotW-Bestätigungen (54419) haben jetzt 55 % der Gesamtzahl der QSOs erreicht! Darüber berichtet Martti Laine, OH2BH.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Deutschland-Rundspruch Ausgabe 21/2018, 21. KW ist erschienen

Den vollständigen Text des Deutschland-Rundspruches sowie die entsprechende PDF- und MP3-Datei finden Sie nach dem Login auf der DARC-Webseite unter:

www.darc.de/nachrichten/deutschland-rundspruch/dlrs-details/news/deutschland-rundspruch-212018-21...
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 days ago

10. Mai. 12:36 Uhr -- Liebe Amateurfunk Aktuell Gemeinde, es wird Zeit sich zu verabschieden!
Wir werden dieses Projekt zum 24. Mai einstellen, denn auch hier schlägt die neue EU Datenschutzverordnung zu. Diese betrifft in erster Linie die Webseite und die APPs.

Ziel war es vor einigen Jahren, eine APP zu bekommen die viele von uns Funkamateuren genutzte Funktionen unter einem Dach vereint. Auch Informationen, die es gar nicht als APP gab, haben wir darstellen können. Das ganze haben wir dann noch mit aktuellen Themen, einer Facebook Präsenz und einem Twitter Feed kombiniert.

Alleine der Versuch eine korrekte Datenschutzerklärung zusammenzustellen ist schon schwierig, bei aktuell mehr als 12 Bildschirmseiten haben wir aufgehört. Das macht ja alles keinen Sinn, da beschäftigen wir uns doch lieber mit dem Hobby an sich.

Die Veränderungen in den mobilen Betriebssystemen, und die Anpassungen vieler Webseiten ermöglichen es mittlerweile diese ganzen Informationen selber auf das Smartphone oder Tablet zu bekommen, wenn auch ein bisschen aufwendiger.

Auch die Facebook Seite werden wir dann einstellen, es gibt inzwischen genug Gruppen und Seiten mit Informationen. Wir waren zwar sehr früh dabei, aber der komplette Verzicht auf Werbung und Sponsoren führte zu keiner besonders großen Verbreitung.

Dennoch wurden unsere Webseiten auf https umgestellt, dies betrifft auch die Darstellung innerhalb der APPs. Das mag bei dem einen oder anderen zu Problemen führen, wir versuchen die Sachen, die uns auffallen, dann zu beheben.

Es ist nicht einfach dieses Projekt zu beenden, nach über 5 Jahren Betrieb und deutlich mehr als 5000 Installationen der APPs bei Android und iOS.

Sollte es doch weiterhin Bedarf an diesem Projekt geben, würden wir über einen kontrollierten Neustart nachdenken. Dazu brauchen wir aber euer Feedback, und auch tatkräftige Unterstützung!

Schreibt uns an: feedback@amateurfunk-aktuell.de

vy 73 Jochen, DG3FBL & Chris, DG7CF
... See MoreSee Less

View on Facebook